Deutschlandpokal - mit den Besten aus ganz Deutschland konkurriert.

Die diesjährige Meisterschaft der Senioren III fand quasi vor der Tür statt. Am 25.09.2021 kämpften 91 Paare der Standard-Sektion aus ganz Deutschland um den Pokal und Meistertitel.

Tübingen repräsentierten gleich drei TTC-Turnierpaare. Unsere Top-Trainer*in: Egidijus Ruskys, Tasja Schulz-Novoselov & Anatoliy Novoselov begleiteten und unterstützten sie vor Ort.

Zum ersten mal und frisch in die S-Klasse aufgestiegen waren
Rico & Grit Micklisch dabei und ertanzten sich Platz 75-76.
Peter & Uli Holzner belegten im Wettkampf Platz 71-74.
Vico Ostertag & Sabine Lüllich tanzten sich auf Platz 30-33.

Zufrieden und motiviert bereiten sich jetzt unsere Paare auf das nächste, diesmal internationale Turnier Saxonian Dance Classics am 13.-14.11. in Dresden vor.
Davor geht es noch für Sabine & Vico nach Italien: am 24.10. starten Sie in Sardinien auf der Weltmeisterschaft der Senioren III S Standard.
Wir wünschen Euch allen viel Spaß und noch mehr Erfolg!

 

 

Foto: Privat

Foto: Privat