News

TTC-Paare erfolgreich bei der Landesmeisterschaft in Heidelberg

Nachdem die Landesmeisterschaften der Senioren 3 Standard letztes Jahr ausgefallen waren, konnten sich die baden-württemberger Paare am Sonntag, 5. September, wieder beim Tanzen messen. Mit dabei waren drei S-Klasse-Paare des TTC Rot-Gold Tübingen.

Gerade erst in die S-Klasse aufgestiegen, tanzten sich Grit und Rico Micklisch in dem großen Starterfeld eine Runde weiter auf Platz 22-23.
Ulrike und Peter Holzner hatten ein wenig Pech mit der Rundenauslosung und mussten gleich in der Vorrunde gegen mehrere spätere Finalpaare antreten. Sie erreichten Platz 28.
Unser Kaderpaar Sabine Lüllich und Vico Ostertag-Lüllich setzte sich gegen die starke Konkurrenz durch und ertanzte sich nach drei Runden einen tollen Platz 11-12 im Halbfinale der Landesmeisterschaft. Weil das Turnier am Sonntag erst um 18 Uhr startete, tanzten die vielen Teilnehmer bis in die späten Abendstunden. Leider kam es auf Grund von Autobahnsperrungen zu langen Verzögerungen bei der Fahrt, sodass unsere Paare ihr Zuhause müde und erschöpft erst nach Mitternacht erreichten. 

 

 

Ulli&Peter, Grit&Rico, Tasja, Sabine&Vico (von Links)

Ulli&Peter, Grit&Rico, Tasja, Sabinge&Vico (von Links)