News

NEUSTART "Tanzen für die Gesundheit" ab 05.05.22

Tanzen hält jung, Tanzen hält fit! Musik und Bewegung in geselliger Runde.

 

Tanzen fördert die Gesundheit und macht gleichzeitig Spaß.
Tanzen stärkt Körper und Geist, schult das Körpergefühl und steigert das Selbstwertgefühl.

Langsamer Walzer, Cha-Cha, Tango… - egal welcher Tanzstil: Regelmäßiges Tanzen kräftigt die Muskeln, stabilisiert das Gleichgewicht und fördert das Wohlbefinden.
Dabei erfordert Tanzen höchste Konzentration: Kurzzeitgedächtnis, Raumwahrnehmung und Reaktionstempo werden ebenso trainiert wie einzelne Muskelgruppen und der ganze Bewegungsapparat.
Tanzen aktiviert Körper und Geist, baut Stress ab und verbessert das individuelle Wohlbefinden - bis ins hohe Alter.

Unter dem Motto „Tanzen für die Gesundheit“ bieten wir einen altersunabhängigen Tanzkreis für alle, die sich fit halten, oder wieder fit(ter) werden wollen.
Unter professioneller Anleitung der Trainerin Sabrina Bauer werden Standard-, Latein- sowie Line- und Kreistänze getanzt. Im Fokus stehen Mobilität, Gesundheit und der Spaß an der gemeinsamen Bewegung.
Gerade im (Un-)Ruhestand ist „Tanzen für die Gesundheit“ eine großartige Gelegenheit, tänzerisches Können aufzufrischen oder etwas ganz Neues auszuprobieren - egal in welchem Alter.

 

Lust auf´s Tanzen bekommen?
Dann tanzen Sie mit uns mit :-) 

Donnerstags von 14-15 Uhr in Halle 3 (OG)

Tanzsport- und Rock'n'Roll-Zentrum (TRZ)
Lilli-Zapf-Straße 14-16
72072 Tübingen
(Lorettoareal Südstadt)

 


Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
Vorkenntnisse oder ein fester Partner / eine feste Partnerin sind nicht erforderlich.
Selbstverständlich können Sie den Verein und das Angebot „Tanzen für die Gesundheit“ jederzeit kostenlos und unverbindlich kennenlernen.

Bei Fragen und Anregungen oder zur Anmeldung schreiben Sie einfach eine E-Mail an:
tanzgesund@remove-this.ttc-tuebingen.de.

 
Wir freuen uns auf Sie und bis bald im TTC Rot-Gold :-)