Erfolge für TTC-Paare bei der TBW-Senioren-Trophy

Gleich zwei Turnierpaare des TTC Rot-Gold Tübingen waren beim ersten Turnier der TBW-Senioren-Trophy erfolgreich.

Das Ehepaar Holzner verpasste am vergangenen Samstag nur knapp den Sieg bei den Senioren II A Standard und sicherte sich die Silbermedaille. Am nächsten Tag erreichten sie zwar nur noch den vierten Platz, zeigten sich aber dennoch zufrieden mit ihrer Leistung.

Svenja Bockorny und Olaf Rehak konnten an beiden Tagen eine gleich starke Leistung abrufen und erreichten so gleich zweimal den dritten Platz bei den SEN II B Standard.

Die TBW-Trophy besteht aus einer Serie von 6 Turnieren, die an 3 Wochenenden ausgetragen werden, wobei am Ende auch ein Gesamtsieger ermittelt wird. Die ersten beiden Turniere dieser Serie wurden am vergangenen Wochenende vom TSC Astoria Stuttgart in der Tübinger Hermann-Hepper-Halle ausgetragen. Am 12./13. Juli geht es weiter in Karlsruhe und das Finale der Trophy findet dann schließlich am 08./09. November in Leonberg statt.

Holzners (2. von Links)

Holzners (2. von Links)