Cha-Cha rund um den Tälespokal!

Unsere Lateiner immer vorne mit dabei!

Der Weissacher Tälespokal fand am vergangenen Wochenende bereits zum dritten Mal statt. Eine gute Gelegenheit sich nach der Sommerpause vor dem Publikum zu präsentieren, sozusagen als Feuerprobe für die anstehende Landesmeisterschaft in Latein am kommenden Wochenende. Der TTC Rot-Gold Tübingen e.V. entsandte zwei seiner Lateinpaare: Adrian Ohr / Julia Kornmayer HGR D Latein und Jonas Neuner/Friederike Lüdtke HGR C Latein.

Einen ganzen Sonntagnachmittag fegten die Tanzbeine der 70 startenden Paare von Jugend und Hauptgruppe D bis A Latein über den Boden der Auenwaldhalle in Unterbrüden.

Adrian Ohr / Julia Kornmayer gingen gemeinsam mit 9 weiteren Lateinern an den Start. Gekonnt setzten sie ihren Charme ein, zeigten ihr Tanztalent und kamen ins Finale. Doch die Konkurrenz war sehr stark und so verfehlten sie das Treppchen nur knapp mit dem 4. Platz.

Insgesamt 8 Turniertanzpaare starteten in der Hauptgruppe C Latein, darunter auch unsere Tübinger Jonas Neuner und Friederike Lüdtke. Nach der Vorrunde war ganz klar: Neuner/Lüdtke haben das Finale souverän erreicht. Tänzerisch dynamisch und doch gefühlvoll überzeugten sie die Wertungsrichter und sicherten sich Platz 3 auf dem Treppchen.

Unsere Lateinpaare sind bei der Landesmeisterschaft am kommenden Wochenende zu sehen, sowie beim zweitätigen 6. NeckarAlb-Tanzfestival. Das Turnier startet am Samstag, den 10.10.215 in Reutlingen,  abends finden im Rahmen des Herbstballs des TTC im TRZ zwei weitere Turniere statt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.neckaralb-tanzfestival.de

 

Jonas Neuner / Friederike Lüdtke mit dem 3. Platz

Adrian Ohr / Julia Kornmayer mit dem 4. Platz