Unsere Tanztrainer

Anastasiya Kravchenko & Jesper Birkehoj

Anastasiya Kravchenko & Jesper Birkehoj

Jesper Birkehoj & Anastasiya Kravchenko sind für das Sondertraining im Latein zuständig. Sie haben ihre gemeinsame Karriere im Jahr 2000 begonnen. Obwohl er gebürtiger Däne und sie gebürtige Ukrainerin sind, vertreten sie Deutschland bei Welt- und Europa-Meisterschaften nun schon seit mehr als 12 Jahren. Der Wohnsitz der beiden war von Anfang an Süddeutschland, allerdings haben sie die meiste Zeit in den Trainingsstätten von Düsseldorf / Berlin / New York und natürlich London, was zu Mekka des Tanzsports gehört, verbracht.

Zu den Trainern der beiden gehören unter anderem Toptrainer der Welt wie Peter Maxwell, Allan Tornsberg, Vibeke Toft, Ralf Lepehne und Laurens Mechelke, jedoch die Rolle des Haupttrainers ist immer bei dem Ende 2010 verstorbenen Bundestrainer Oliver Wessel-Therhorn geblieben.

Angefangen haben Jesper und Anna in dem Klub TSZ Calw, allerdings schon nach einer relativ kurzen Zeit fand der Wechsel zum TSC Astoria Karlsruhe statt, den die beiden die restliche Amateur-Zeit vertreten haben und für den sie die meisten deutsche Meistertiteln geholt haben. Als Professionals (seit 01.04.2009) sind sie der Stadt Karlsruhe, in der sie in 2011 zu Sportler des Jahres gewählt wurden, nach wie vor treu geblieben und vertreten sie heute noch.

Mittlerweile sind Jesper und Anna neben ihrer Karriere als Profis, die unter anderem mit Shows verbunden ist, erfolgreiche Trainer in zahlreichen Klubs deutschlandweit sowie im Kaderbereich in verschiedenen Bundesländern tätig. Sie sind Besitzer der Trainer A sowie Wertungsricher A Lizenzen.

Seit 2012 sind Jesper und Anna Zumba Instructoren (unter anderem auch in Zumba Toning), sie sehen die Tätigkeit allerdings auch als Hobby sowie eigenes Fitnesstraining, zusätzlich zum eigenen Tanztraining.

Jesper arbeitet „zusätzlich“ Vollzeit bei Daimler AG als IT Projektmitarbeiter und Anna beschäftigt sich Vollzeit mit dem Tanzsportunterricht sowie Kadertrainings.

Anbei eine kurze Zusammenstellung der Titel und Erfolge:
Jesper Birkehoj & Anastasiya Kravchenko

  • Europameister Professionals Kür Latein
  • Deutsche Meister Professionals Kür Latein
  • Semifinalisten Europameisterschaft Professionals Latein
  • 4-fache Deutsche Meister der Amateure Latein
  • 3. Platz bei World Cup Latein 2008 in Shanghai
  • Semifinalisten bei Europa- & Weltmeisterschaften der Amateure Latein 2001 - 2009
  • Finalisten aller Grand Slam Latein Series der Amateure 2004-2009
  • Gewinner zahlreicher Weltranglisten
  • Gewinner Asian Open

Mehr Infos zu Anna & Jesper

Maria Mimrikova

Maria Kayser-Mimrikova

Maria Kayser-Mimrikova ist für das Sondertraining im Standard zuständig.

  • geboren in St. Petersburg, Russland
  • Beruf: Tanztrainerin Standard und Latein, pädagogische Choreographin (Diplom), auch Trainerin für Ballett, Jazz, Kindertanz
  • aktiver Turniertanz ab 13 Jahren in St. Petersburg über 10 Tänze
  • 7 Jahre lang Ballettunterricht, Jazz, Modern?
  • mit 17 Jahren in der S-Klasse Standard und Latein
  • mit 19 Jahren eigene Tanzschule in St. Petersburg, 5 Jahre lang
  • Aktiven-Erfolge: St. Petersburg Master, 8. Platz der Russland-Meisterschaft
  • Amateurerfolge in Deutschland: regelmäßig Finale der Ranglisten-Turniere, 3. Platz der Deutschen Meisterschaft über 10 Tänze, 1. Platz bei "Hessen tanzt" S-Klasse Standard, 1. Platz beim Goldpokal (Pforzheim) S-Klasse Standard
  • Profierfolge: 5. Platz bei der Deutschen Meisterschaft Standard, 7. Platz bei der Deutschen Meisterschaft Latein, 11. Platz bei der Weltmeisterschaft über 10 Tänze
  • arbeitet als Trainerin in Stuttgart, Tübingen (seit 2002) und Göppingen

Arthur Ankerstein

Arthur Ankerstein ist neuer Haupttrainer für Latein und unterrichtet die Donnerstaggruppe Basic-Technik.

  • geboren 23.11.1995
  • Landesmeister Jugend A Standard 2012
  • 3. Platz über 10 Tänze der Deutschen Meisterschaft 2012
  • Landesmeister Jugend A Latein 2013
  • Deutscher Vizemeister Jugend A Latein 2013
  • mehrfacher Finalist der Landesmeisterschaft Hgr S Latein
  • mehrfacher Finalist internationaler Turniere
Egidijus Ruskys

Egidijus Ruskys

Egidijus Ruskys leitet das Standard Training der Turniergruppen, das Breitensporttraining und die Hobbyformation .

  • geboren in Klaipeda, Litauen
  • erster Tanzunterricht am 17.07.1979
  • Studium Tanz und Choreographie in Litauen
  • Aktivenlaufbahn S-Standard und S-Latein
  • seine größten Erfolge waren ein 12. Platz im Semifinale der Deutschen Meisterschaft sowie mehrere Plätze im Finale internationaler IDSF-Turniere in Deutschland und im Ausland
  • Trainer A-Standard und C-Latein
  • Trainer beim TTC Rot-Gold Tübingen seit 1998
Brigitte Roll

Brigitte Roll

Brigitte Roll, die Trainerin des Gesellschaftstanzkreises am Donnerstagabend, ist Gründungsmitglied des TTC und beim TTC seit 32 Jahren ehrenamtlich in verschiedenen Vereinsämtern tätig (Jugendwart, Trainerin, Sportwärtin, 2. Vorsitzende, aktuell Präsidentin). Geboren in Fulda/Hessen, hat sie den Beruf der Damen-Schneiderin erlernt und ausgeübt. Ihren ersten Tanzunterricht erhielt sie mit 14 Jahren (Tanzschule) und trat mit 16 Jahren in den Tanzsportclub Schwarz-Weiß Reutlingen ein. Zur Vereinsgündungszeit des TTC (1972) waren sie und ihr Partner kurz vor dem Aufstieg in die B-Klasse. Sie beendete ihre aktive Laufbahn in der Standardsektion 1979, kurz vor dem Aufstieg in die S-Klasse. Zu ihren größten aktiven Erfolgen zählt der Landesmeistertitel B-Latein 1979. Sie hat die Trainer-Ausbildung mit staatlicher Lizenz seit 1982.

Sven Ole Paulsen

Sven Ole Paulsen

Sven Ole Paulsen trainiert dienstags und mittwochs die Studententanzkreise im TRZ, sowie die Latein-Formation am Dienstag und führt Vertretung in den anderen Gruppen durch.

  • geboren in Rendsburg
  • Beruf: Diplom Informatiker
  • bereits mit 14 Jahren dem Tanzsport verfallen
  • 22 Jahre lang Leistungssport im Standard- und Latein-Bereich
  • aktiv in S-Standard und A-Latein
  • Unterrichtserfahrung seit 1995
  • Staatlich geprüfter Trainer C für Standard und Latein
  • Wertungsrichter für Tanzsport (Einzel und Formation, Standard und Latein: FII und A)
  • als Sportreferent des TTC Rot-Gold Tübingen verantworlich für den Leistungssportbereich von 2003 bis 2007 einschliesslich
  • Vizepräsident des TTC Rot-Gold Tübingen seit 2008
  • Jugendreferent des TTC Rot-Gold Tübingen von 2009-2011

Felix Lever

Felix Lever leitet das allgemeine Kindertraining sowie das Kinder-und Jugendtraining im Lateinbereich.

  • geboren in Filderstadt
  • Lehramtsstudent für Mathematik und Physik
  • mit 16 Jahren angefangen in einer Tanzschule zu tanzen
  • aktiver Turniertanz seit 2008
  • derzeit aktiv in der A-Klasse Latein

Laura Klemke

Laura Klemke trainiert bei uns die Kindergruppe Standard/Latein am Donnerstag.

  • geboren in Warendorf
  • Beruf: Musikerin
  • mit 16 Jahren in der Tanzschule mit Tanzen angefangen
  • seit 2014 beim TTC Rot-Gold Tübingen im Training
  • 2016 Sieg beim Blauen Band in der Standard C-Klasse
  • derzeit aktiv in der B-Klasse in Standard und Latein

Jonas Neuner

Jonas Neuner ist der Trainer der Disco-Fox-Gruppen am Sonntag.

  • geboren in Nürnberg
  • 2016 Abschluss M.Sc. Bioinformatik
  • Beruf: Applications Consultant bei Capgemini
  • mit 17 Jahren Tanzen in Tanzschulen begonnen
  • seit 2012 Latein-Turnier-Training
  • 2013 Aufstieg in C-Klasse Latein
  • 2014 Aufstieg in B-Klasse Latein
  • 2015 Herabstufung in C-Latein mit neuer Partnerin
  • 2016 Aufstieg in B-Klasse Latein
  • aktiv in B-Latein
  • Unterrichtserfahrung seit 2006
  • staatlich geprüfter Trainer B-Leistungssport Leichtathletik
  • staatlich geprüfter Turnierleiter für Tanzsport
  • Sportreferent des TTC Rot-Gold Tübingen seit 2014

Ximena Alarcón

Ximena Alarcón ist unsere neue Zumba(c)-Trainerin.

Ramona Doll

Ramona Doll übernimmt bei uns aktuell das Training der JMD-Formation.

  • geboren und aufgewachsen im Saarland
  • Beruf: Gymnasiallehrerin
  • begann mit 6 Jahren mit Ballett
  • tanzte mehrere Jahre in unterschiedlichen Formationen Jazz Dance und Hip Hop
  • zwei Jahre Erfahrung im Turniertanz Hauptgruppe B Latein
  • Erfahrung im Turniertanz Standard
  • zweijährige Leitung der Kooperation Schule- Verein (Standard- und Lateintanzkurse für SchülerInnen der Tübinger Gymnasien)
  • leitet seit 2010 regelmäßig temporäre Tanzprojekte in unterschiedlichen Schulen 
  • absolvierte von 2013 bis 2015 die berufsbegleitende Ausbildung zur Diplom-Tanzpädagogin in Konstanz (Schwerpunkt JMD)
  • tanzt derzeit aktiv im Akasha-Ensemble (Modern Dance) der Universität Tübingen
  • tanzt in der Freizeit Salsa und Tango Argentino